gartenzyklus II - der tod und die liebe

by Blushing Melons

/
  • Streaming + Download

    Purchasable with gift card

     

1.
terra pi 03:21
2.
rapunzel 04:21
Rapunzel (Linja Meller) Rapunzel resignierte, sie trank schon das vierte Bier und sie gebar eine Idee und die war: Sie wollte den Turm töten, ihm ihre Meinung flöten. Sie schnitt sich die Haare ab und kletterte daran hinab. Oh, Prinzessinnen sind tot, und die Ritter arbeitslos. Holt die Drachen uns zurück für trautes Liebesglück. Schnipp schnapp Haare ab schnapp Haare ab schnapp Haare ab Rapunzel war gefährlich, nicht ängstlich, eher ehrlich. schwer gerissen, nicht dumm, legte sie die Hexe einfach um. Sie wollte auf den Prinz nicht warten in dem ekelhaften Garten. Sie setzte sich hoch aufs nächste Ross und ritt am gleichen Tag noch los. Doch wo den Prinzen finden, zwei die suchen langsam schwinden. Rapunzel war stolz aber allein, Prinzessinnen bleibet daheim.
3.
Pirates (Linja Meller) Had lost my mind and ghost who told me how to work it out alone. We are the pirates of the ocean without gold, are the sheep who are waiting for the wolf. Mona Lisa had to stop to smile, sense is dead yes he had to die. He has found his last laughter an idea kind of humorous. We are the pirates of the ocean without gold, are the sheep who are waiting for the wolf. Mona Lisa had to stop to smile, sense is dead yes he had to die. We are the pirates but the treasure had been found, shillings lying worthless on the ground. My canary is happier than me, life is hard from on the age of thee She has sung a doleful song but the raven ate it all alone.
4.
dfilwap 04:50
Don't fall in love with a pirate (Linja Meller) One cold rainy day, I lost my way, ran away… Found a man by the sea, he was me, I was him… I’d like to be his pirate queen I’d like to be his love and dream I’d like to be his heart of gold I’d like to be…but don’t, don’t, don’t, never fall in love with a pirate! Of course she fell in love with him, with breast and bone and heart and skin, she lost her mind her hair her knees, but the pirate king had a bad desease: he wasn’t used to love and wife, to fidelity and happy life a sailor’s pride is the sea, oh bloody pirate why can’t it be me? Ohoh my sweet little babe dream your sorrows away! Ohohhohohoh Ohohhohohoh Never fall in love with a pirate! So the only way to be with him was to get part of the ship with bone and skin. Together they sailed through wind and storm, the maiden love-stoned, her home forelorn. But one day she was fed up with fish wrinkled, disgusting, she got a deep deep wish: [fish solo] she left the boat, found clothes and food, kissed the pirate and killed him rude{ly}
5.
Captain Captured (Linja Meller) Our Captain sailed in vain his duty was insane his desire was his pain more than he wanted A treasure made him lonesome his madness wasn’t handsome he believed he could find some gold in the sea But his final redemption was the end of his life. He was sailing sailing sailing sailing sailing hanging hanging hanging from the rail and He was sailing, with Poseidon gambling hoping, all nights trembling He was living living living for a treasure giving all he had for with pleasure he was killing everything in his way thrilling oh I just can’t say. At the end of the world should be a trunk of gold guarded by a wolf black as the night He wanted to have it desired to love it wished to rescue it out from the water But his final redemption was the end of his life. Arriving he could see the wolf that was he sailing like a ninny for nothing than gold But his freedom now was lost his vessel fell what cost his life that had rotten now for more than a century Yes his final redemption was the end of his life.
6.
naecken 05:54
Naecken (Linja Meller) Naecken swung his hair Beauty, seldom (night)mare/ scare Took his violin And a glass of gin And he kissed his bow And he started low With his cruel show Oh I love him so/ Oh I died so slow(ly) One day I lost my way I fell into A dark forest I tried to hide But I had to stride Towards him Drowned by the violin
7.
coyote 05:44
Coyote (Linja Meller) There’s a young girl lookin like an old witch sunken on a stone cause she’s the one who’s waitin, waitin, waitin, waitin for her man her hero but in vain She’s the grey maid with a falk’s fate She’s a windwitch’s soul and she’s waitin for… Oh she died a day before she went away, he saw her comin Yes her sigh’s the last thing that he got this day, he felt her runnin When the sun is shinin bright she’s on the other side runnin with the desert wind lookin for the final hint When the moon is cold and still a man get’s a wolf against his will is howlin for his girl and love that’s sleeping on the stone above There’s a young boy lookin like an old man lying in the desert cause he can’t stand while he’s waitin, waitin, waitin, waitin for his love, his beauty, but in vain He’s the wolf man, he’s older than the desert but he’s waitin for…
8.
the dune 04:28
The Dune (Linja Meller) It was in a cold sky clear spring night an the south coast of the west side rusty dead boats lying dust dripping slightly sighing that a young bone white girl a damn old looking girl ran with the wind haunted by a wolf Oh run run run hide and flee from the sun The desert was old her heart grew cold her soul was forlorn our windwitch was born For the love of this man I would run again and again and again Her fate now is sealed bad conscience is weird she runs for the love of a man who is gone
9.
Gottesanbeterin (Linja Meller) Sie kam eines Nachts zum Fenster herein Sie wollte verführerisch sein. Ihr Atem stank schrecklich faul. Süße Worte enttroffen ihrem Maul. Komm mit mir schenk mir Blut sei mir gut mein Herz, Liebe ist Schmerz. Er war eher verstört als betört Nie zuvor hatte er so was je gehört Doch mit solchen Frauen legt man sich nicht an Er zog sich seine letzten Stiefel an. Sie war hungrig, sie war wild, war brutal Es war Vollmond und kein Spaß, eine Qual Hypnotisiert lockte sie ihn in ihr Versteck Als er erwachte war er schon weg. Komm mit mir, dein Blut tut mir gut, mein Herz, Liebe ist Schmerz Komm mit mir, dein Tod gibt mir Kraft mein Herz, bald ist’s geschafft Komm mit mir, sterben ist schön mein Herz, lass dich gehen Komm mit mir, keine Angst es wird gut, mein Herz – nur Mut
10.
Brüllkranich (Linja Meller) Das ist die Geschichte von einem Brüllkranich Zigeunervogel, selten und rar Der brüllte eines Tages zu sich Sein Leben fad geworden war. Er hatte alle Lust verloren Konnte die Sonne nicht mehr sehen Doch zum Balzen auserkoren Beschloss er in die Disko zu gehen. Er stellt seinen Kamm auf Setzt noch einen Hut darauf Vor Federn stolz geschwellte Brust Tanzt er aus Liebeslust. ….weil die Liebe von Zigeunern stammt Baby Baby komm zu mir Ich meine es todernst mit dir Ich balz dich an die ganze Nacht Weil man das bei uns so macht. Dein Tanz hat doch mit mir nichts zu tun Bin kein Kranich nur ein Huhn Es gibt hier Regeln und Gesetze Auf dass dich niemand je verletze Baby Baby lass dich gehen Lass den alten Sack dort stehen Die Moral verrottet schon Liebe ohne Spott und Hohn Der alte Sack dort ist mein Mann Den ich nicht verlassen kann Balz doch wen anderen an Ich lass dich sowieso nicht ran. Doch sie tanzt zittert lacht Vögelt die ganze Nacht Der Kranich brüllt, das Kücken schreit Der Frühling grinst Er in Vergessenheit war Doch leider sind Brüllkraniche rar.
11.
gartenzwerg 04:19
Der Gartenzwerg (Linja Meller) Es war einmal ein kleiner Mann, der fing immer zum Schimpfen an. Sein Leben, das war ihm ein Graus, konnte nicht aus seiner Haut heraus. Er sagte: „Hätt ich doch mich umgedreht, hätt ich doch mein Ziel verfehlt, hätt ich doch an diesem Tag das getan was ich nicht mag. Hätt mich doch der Teufel geholt, wär ich doch schon längst verkohlt könnt ich doch in der Hölle schmoren, wär ich doch gar nie geboren.“ Er baute sich ein großes Haus und schaute nie zum Fenster raus. Seine Zwergenfrau war wunderschön, doch er schämte sich sie anzusehn. Das Nachbarshaus war immer größer, die Nachbarsfrau war immer möser, er kaufte sich den längsten Hut, doch nur dem Nachbarn stand er gut „Meine Mütze ist geknickt, hätt ich sie doch gleich gefickt, hätt mich doch der Architekt vor Baubeginn am Arsch geleckt. Wär ich doch in Amerika, dort ist es sicher besser als da. Hätt ich doch mich nie gescheut, alles getan und später bereut.“ 3 Eines Tages zog er um, er wagte den unglaublichen Sprung. Er tauschte sein sehr großes Haus gegen ein noch viel Größeres aus. Er wechselte die Ehefrau, doch überlegte sich das nicht ganz genau. Und als es dann nicht besser war ärgerte er sich furchterbar. „Hätt ich doch mein altes Bett, die andere Frau war doch recht nett. Meine Mütze ist ganz schlaff, Panama ist auch nur ein Kaff. Wär ich doch bei mir geblieben, wär ich doch einmal zufrieden. Hätt ich doch mich nie gescheut, alles getan und später bereut!“
12.
singsang 14:41

credits

released January 1, 2007

license

all rights reserved

tags

about

Blushing Melons Innsbruck, Austria

Funeral Folk Rock

contact / help

Contact Blushing Melons

Streaming and
Download help

Shipping and returns

Report this album or account

If you like Blushing Melons, you may also like: